05.05.2018      Packender Zweikampf in Wesel

 

Bei den diesjährigen Regionsmeisterschaften „Block“ lieferten sich die angereisten Adler einen tollen Wettkampf um die Plätze. Der von Severin Jansen, Simon Ehring (beide M15) und Noah Herzog (M14) gewählte Mehrkampf „Wurf“ umfasst 100m, 80m-Hürden, Weitsprung sowie die Wurfdisziplinen Kugel (4 kg) und Diskus (1.000 gr). Die Hürden und der Weitsprung waren für die drei  Jungs eine untrainierte Herausforderung;  für Noah waren

 

weiterlesen

 

______________________________________________________________________

 

28.04.2018      Werfertag in Werl

 

Getragen vom „Weiten-Lauf“ schloss eine kleine Mannschaft der Werfer  den April mit einem dritten Wettkampf ab. Diesmal reisten die Bottroper Adler nach Westfalen zum Frühjahrswerfertag der DJK Werl. Bei günstigen Windbedingungen schaffte Dustin im zweiten Anlauf die Qualifikationsweite im Diskus der U20 für die NRW-Meisterschaften im Sommer.  Die immer noch ungewohnte 1.750 gr. schwere Scheibe landete bei 37,67m. Auf fast gleichem Leistungsniveau landete der Speer von Severin Jansen beim Wurf der M15. Seine Weitensteigerung auf 40,69 m bedeuten, dass zur NRW-Qualifikation nur noch 31 cm fehlen. Und auch Emily Goga (WU20) warf den 1.000 gr – Diskus erstmalig über die 30m-Marke. Die 30,86 m (aus dem Stand) lassen für den weiteren Verlauf der jungen Saison noch viel erwarten.

 

 

______________________________________________________________________

 

27.04.2018      Bottroper Saisonstart im Jahnstadion wieder ein voller Erfolg

 

Am 27. April eröffneten die Leichtathleten des LC Adler Bottrop die diesjährige Freiluftsaison im Jahnstadion. Mit über 250 Teilnehmern aus 29 Vereinen war es erneut ein gelungener Auftakt in die Freiluftsaison 2018. Das Wettkampfkonzept des „Bottroper Saisonstarts“ umfasste auch in diesem Jahr die Regionsmeisterschaften der Langstaffeln (3 x 800m / 3 x 1000m). Weiterhin wurden die kurzen Staffeln (4 x 50m / 4 x 75m / 4 x 100m / 4 x 400m), die

 

weiterlesen

 

______________________________________________________________________

 

27.04.2018   !!! Aktuell  –  Aktuell  –  Aktuell  –  Aktuell  –  Aktuell !!!

 

A42-Staffel qualifiziert sich für DM in Rostock und Heilbronn

 

 

Mit dem Ziel die männliche U20-Staffel zur Deutschen Meisterschaft nach Rostock zu bringen, startete die neu formierte Startgemeinschaft der A42 (Eintracht Duisburg und LC Adler Bottrop) zu einem 4x100m Staffelwettkampf beim Bottroper Saisonstart. In der Besetzung Hannes Jüsten, Tim Eikermann, Patrick Zuralski und Marius Lewald gewann man den Wettbewerb souverän in 42,86 Sekunden. Staffelqualifikation und Ziel erreicht, Rostock gebucht! …

weiterlesen

 

Herzlichen Glückwunsch

 

______________________________________________________________________

 

27.04.2018   !!! Aktuell  –  Aktuell  –  Aktuell  –  Aktuell  –  Aktuell !!!

 

Simon Ehring läuft die DM-Norm über 300m

 

Eine weiteres Ticket für die Deutschen Meisterschaften ging beim Bottroper Saisonstart an Simon Ehring. Was eigentlich nur die Ausgleichsnorm für die ursprünglich geplante Qualifikation über 800m werden sollte, entwickelte sich überraschend anders ... 300m in 38,21 Sekunden. Damit unterbot Simon auf Anhieb die geforderte Leistung von 38,50 Sekunden. Somit können die Planungen für den 18./19.08. konkret werden. Die für seine Altersklasse geforderte Zusatzleistung aus einem anderen Disziplinblock konnte Simon bereits erbringen. Da die 300m eine Sprintdisziplin sind, können die 10:16 Minuten über 3. 000m von den Regionsmeisterschaften lange Strecken als Zusatzleistung herangezogen werden. Die Deutschen Meisterschaften der M/W 15 finden in diesem Jahr in Bochum-Wattenscheid statt.

 

 

 

 

Herzlichen Glückwunsch

 

______________________________________________________________________

 

21.04.2018      Nina Endt und Melanie Fraas erfolgreich bei den NRW-Langstreckenmeisterschaften

 

Bei den diesjährigen NRW-Langstreckenmeisterschaften in Menden nutzten die beiden Bottroper Leichtathletinnen Nina Endt und Melanie Fraas die nahezu optimalen Bedingungen für gute Platzierungen über die 5.000-Meter-Distanz auf der Bahn. Nina Endt erlief bei den etwas zu sommerlichen Temperaturen den vierten Platz in der AK WJ U20. Ihre Zeit von 18:51,41 Minuten hätte erneut die Qualifikation für ihren in drei Wochen anstehenden nächsten Wettkampf

 

 

weiterlesen

 

______________________________________________________________________

 

14.04.2018      Erfolgreiche Regionsmeisterschaften der „Langen Strecken“

 

Zum ersten Mal wurden in diesem Jahr die Regionsmeisterschaften „Lange Strecken“ ausgetragen. Bei sonnigen Temperaturen gingen auch zwei Seniorinnen des LC Adler Bottrop in Oberhausen-Sterkrade an den Start. Die 12,5 Runden auf der Bahn sollten neue Bestzeiten bringen. Während Melanie Fraas ihre alte Bestmarke um 8 Sekunden nach oben setzen konnte, verfehlte ihre Teamkollegin Susanne Raßmann dieses Ziel leider knapp. Beide Athletinnen

 

weiterlesen

 

______________________________________________________________________

 

08./14.04.2018           Weitenjagd der Werfer in Wesel und Nieukerk

 

Traditionell geben die Wurfveranstaltungen den Auftakt zur Freiluftsaison der Leichtathleten. Die Bottroper Athleten hatten sich dazu entschieden, sehr früh aus dem Vorbereitungstraining heraus gleich an den beiden ersten Aprilwochenenden Wettkampfluft zu schnuppern. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: In der ersten (inoffiziellen) deutschen Bestenliste landen gleich drei Adler in den „Top-Zwanzig“ im Speerwurf und unweit der Qualifikationsweiten

 

 

weiterlesen

 

______________________________________________________________________

 

03. – 06.04.2018        Ostertrainingslager in Münster

 

Nachdem die Erwachsenen Athleten des LC Adler Bottrop zu einem drei tägigen Trainingslager nach Münster aufbrachen, rückten auch die jüngeren Leichtathleten der Altersklassen U10 bis U14 am Dienstag nach Ostermontag nach. 32 Kinder fuhren mit Unterstützung von sieben Trainern und drei Trainerhelfern in ein vier tägiges Trainingslager. Auch in diesem Jahr ging es dem Trainerteam vor allem um die Förderung der Leistungen der Athleten, der Teamfähigkeit

 

weiterlesen

 

______________________________________________________________________

 

18.03.2018      Sehr gute Ergebnisse bei den ersten Regionsmeisterschaften im Crosslauf

 

Mit einer großen Gruppe an Teilnehmern aus allen Altersklassen ging der LC Adler Bottrop bei den in diesem Jahr erstmalig ausgetragenen Regionsmeisterschaften im Crosslauf an den Start. Der Austragungsort war ein Waldstück mit gut befestigten Wegen und einer darin liegenden großen Wiese als zentralem Start- und Zielort im niederrheinischen Sonsbeck. Bei eisigen Temperaturen und fegendem Wind galt es sich gut aufzuwärmen und warmzuhalten

 

weiterlesen

 

______________________________________________________________________

 

10.03.2018   !!! Aktuell  –  Aktuell  –  Aktuell  –  Aktuell  –  Aktuell !!!

 

Nina Endt erfolgreich bei den deutschen Crosslauf Meisterschaften

 

 

Obwohl das Jahr gerade erst begonnen hat, ging es für Nina Endt bereits 14 Tage nach den Deutschen Hallenmeisterschaften in Halle an der Saale wieder Richtung Ostdeutschland zum nächsten Saisonhighlight, den Deutschen Cross-Meisterschaften im thüringischen Ohrdruf. Im ersten Jahr der Altersklasse U20 galt es für Nina sich gegen erfahrenere Läuferinnen aus ganz Deutschland auf dem 4,1 km langen, durch den vom Frost der letzten Wochen, sehr tiefen & schweren Rundkurs zu messen. Nina nahm sich das Ziel, die Platzierung aus dem letzten Jahr im oberen

weiterlesen

 

______________________________________________________________________

 

04.03.2018      Gelungener Wettkampf für die U8 – U12 des LC Adler Bottrop

 

Mit viel Spaß und guter Laune absolvierten alle jungen Athleten der Jahrgänge U8 – U12 des LC Adler Bottrop ihren Dreikampf (30m Sprint Hochweitsprung, Medizinballweitstoßen) und die anschließenden Rundenstaffeln bei dem Hallensportfest der Region Nord in der Gesamtschulsporthalle in Oberhausen-Osterfeld. In der Altersklasse M7 holte sich dabei Noah Kus Platz 1 (940 Punkte) und ließ seinen Vereinskollegen Luke Becker mit

 

weiterlesen

 

______________________________________________________________________

 

03.03.2018      Intensives Leichtathletik-Trainingslager des LC-Adler Bottrop

 

Die erwachsenen Athleten des LC-Adler Bottrop brachen zum zweiten Mal zwecks Saisonvorbereitung und Förderung des Teamgedankens in ein dreitägiges Trainingslager auf. Ziel sollte diesmal das DJK-Sportzentrum in Münster sein, welches sich mit den vorhandenen Trainingsstätten als idealer Ort für die sportlichen Aktivitäten herauskristallisierte. Doch ein Wermutstropfen blieb: Leider musste kurzfristig die Trainerin Mareike Ressing verletzungsbedingt

 

weiterlesen

 

______________________________________________________________________

 

03.03.2018      Überraschungscoup bei den U16 Hallen-Nordrhein-Meisterschaften

 

Für den LC Adler Bottrop starteten Simon Ehring und Jan Roßkothen in Düsseldorf über die 800m-Distanz in der Klasse M15. Unter den 16 vorangemeldeten Athleten befanden sich einige von Deutschlands schnellsten Mittelstreckler dieser Altersklasse. An die Startlinie begaben sich schließlich jedoch nur weitere 10 Läufer mit den beiden Bottropern. Schnell ergab sich ein offensiv gestaltetes Rennen, bei dem Simon und Jan sich durchgehend in der vorderen

 

weiterlesen

 

______________________________________________________________________

 

24./25.02.2018   !!! Aktuell  –  Aktuell  –  Aktuell  –  Aktuell  –  Aktuell !!!

 

Tolle Stimmung bei den 50. Deutschen Jugend-Hallenmeisterschaften

 

 

Die 50. Ausgabe der Deutschen Jugend-Hallenmeisterschaften in Halle an der Saale war ein rundum gelungener Wettkampf der deutschen Leichtathletikspitze in der Jugend U20. Tolle Stimmung, volle Zuschauerränge und Spitzenleistungen sorgten für zwei spannende Tage in der Sporthalle Brandberge in Sachsen-Anhalt. Aus Bottroper Sicht waren Nina Endt, Hannes Jüsten, Jonas Herzog und Marius Lewald zu den Meisterschaften angereist. …

weiterlesen

 

______________________________________________________________________

 

18.02.2018      Vorbericht Deutsche Jugend-Hallenmeisterschaften in Halle an der Saale

 

Am 24. und 25. Februar 2018 finden die Deutsche Jugend-Hallenmeisterschaften der U20 Leichtathleten in Halle an der Saale in Sachsen-Anhalt statt. Aus Bottroper Sicht haben sich Nina Endt, Marius Lewald, Hannes Jüsten und Jonas Herzog für diesen Hallen-Saisonhöhepunkt qualifiziert. Der erste Start wird am Samstag um 10:20 Uhr für Nina im 1.500 m Vorlauf erfolgen. Ihre persönlichen Ziele für diese Meisterschaften sind eine neue

 

weiterlesen

 

______________________________________________________________________

 

03./04.02.2018           Die Startgemeinschaft A42 macht bei den NRW-Meisterschaften richtig

 

Bei den NRW-Hallenmeisterschaften der beiden Leichtathletikverbände Nordrhein und Westfalen in Dortmund konnte die Startgemeinschaft A42 erneut ein Ausrufezeichen bei den Staffeln setzen. Die Athleten des LC Adler Bottrop und der Eintracht Duisburg stellten insgesamt fünf Staffeln in den Altersklassen der männlichen und weiblichen Jugend U18 und U20. Ganz vorne weg lief die Staffel der männlichen Jugend U20 mit Hannes Jüsten (Bottrop), Pascal Kurz

 

weiterlesen

 

______________________________________________________________________

 

28.01.2018      Starker Auftritt der Adler in Wesel

 

Insgesamt 10 Podestplätze sicherten sich die 16 angereisten Bottroper Athleten in der Weseler Leichtathletikhalle. Neben dem traditionellen Hallenwettkampf des Weseler TV fanden parallel die Regionsmeisterschaften der Region Nord im Kugelstoßen statt. Den Regionsmeistertitel der Altersklasse MJ U20 sicherte sich Dustin Büchel mit der noch ungewohnten 6kg-Kugel und einer Weite von 12,00 m.  Gerrit Tüchthüsen konnte die 5 kg-Kugel in seinem

 

 

weiterlesen

 

______________________________________________________________________

 

20.01.2018   Erfolgreiche Saisonvorbereitung für die Athletinnen des LC Adler Bottrop

 

Zum zweiten Mal nutzten die Athletinnen Melanie Fraas und Susanne Raßmann die Westdeutsche Waldlaufserie Mittelstrecke als Vorbereitung auf die bevorstehende Wettkampfsaison. Traditionell wird dieser Wettkampf innerhalb von einer Woche wiederholt und dann als Serie gewertet. Bei dieser Laufveranstaltung galt es, 52 Meter absoluten Höhenunterschied auf insgesamt zwei profilierten Waldrunden zu absolvieren. Beim zweiten Lauf hatte jedoch

 

weiterlesen

 

______________________________________________________________________

 

20./21.01.2018   Gelungene Premiere der Startgemeinschaft A42 bei den Nordrhein-Meisterschaften in Leverkusen

 

Für die Landesmeisterschaften des Leichtathletik-Verbandes Nordrhein der Jugend U18 und U20 sowie der Männer und Frauen in der Leverkusener Leichtathletik-Halle im Stadion Manfort hatten sich im Vorfeld 17 Athleten des LC Adler Bottrop mit 27 Einzelstarts durch ihre Leistungen qualifiziert. Krankheits- und verletzungsbedingt mussten jedoch teilweise recht kurzfristig einige Bottroper absagen, sodass das Team nicht in voller Stärke an den Start gehen konnte. Dies betraf letztlich auch drei der sechs 4 x 200 m Staffeln der Startgemeinschaft A42, die dann von dem gemeinsamen Trainerteam des

 

weiterlesen

 

______________________________________________________________________

 

13.01.2018   Gelungener Saisonauftakt für Jonas Herzog bei den Regionsmeisterschaften

 

Das Jahr 2018 bringt einige Neuerungen in die Leichtathletikwelt im Leichtathletik-Verband Nordrhein. Die sogenannte Strukturreform hat die ehemaligen 14 Kreise des Verbandes in vier große Regionen zusammengefasst. Der ehemalige Kreis Rhein-Lippe und damit auch der LC Adler Bottrop geht ab Beginn des Jahres in der Region Nord zusammen mit den Kreisen Duisburg/ Mülheim und Kleve auf. Ziel der Zusammenlegung war es u.a.,

 

weiterlesen

 

______________________________________________________________________

 

07.01.2018        Gemeinsam stark – Startgemeinschaft A42

 

Eine neue Startgemeinschaft im Leichtathletik-Verband Nordrhein ist entstanden. Unter dem Motto „Gemeinsam stark“ haben sich direkt zu Beginn des Jahres 2018 die Leichtathleten des LC Adler Bottrop und der Eintracht Duisburg zu einer Startgemeinschaft zusammengeschlossen. Mit dem kurzen und knackigen Namen „StG A42“ oder einfach nur „A42“ werden die männlichen und weiblichen Athleten der Altersklasse U18 und U20 ab sofort gemeinsam in …

 

weiterlesen

 

______________________________________________________________________

 

07.01.2018   !!! Aktuell  –  Aktuell  –  Aktuell  –  Aktuell  –  Aktuell !!!

 

Nina Endt läuft DM-Quali über 1.500m

 

Die Qualifikation zur Deutschen Jugend-Hallenmeisterschaft ist geschafft. In Dortmund lief Nina in einem stark besetzten Teilnehmerfeld nach hektischer Anfangsphase in sehr guten und konstanten Rundenzeiten Runde für Runde weiter nach vorne und wurde mit neuer persönlicher Bestzeit in 4:53.39 min gesamt 4te und 2te in der AK U20, hinter der deutschen Meisterin aus 2017 (3.000m und Cross, Linn Lara Kleine) und noch vor Pauline Kayser (3te DM 1.500m). Ihre bisherige Bestzeit von 4:56.50 min, gelaufen vor 3 Wochen, hat sie damit noch einmal um über 3 Sekunden verbessert.

 

Herzlichen Glückwunsch

 

______________________________________________________________________

 

>>>  Aktuelles 2017

 

>>>  Aktuelles 2016

 

>>>  Aktuelles 2015

 

>>>  Aktuelles 2014