>>>  Aktuelles 2017

 

>>>  Aktuelles 2016

 

 

31.12.2015   Jahresabschluss in Haltern am See

 

Gleich zwölf Adler trafen sich in der Haardkampfbahn um traditionell das Jahr mit einem Lauf durch die landschaftlich schönen aber sportlich anspruchsvollen Hohen Haard ausklingen zu lassen. Über 1 km, 5 km oder 10 km zeigten die Bottroper bei idealem Laufwetter beim 41. Flaesheimer Silvesterlauf gute Leistungen. In dem über die Jahre stetig gewachsenen Läuferfeld konnte Nina Endt als Dritte über 5 km der WU16 dabei sogar einen. …

 

weiterlesen

 

______________________________________________________________________

 

21.12.2015   U14 - U20 on ice … !!!

 

 

 

Unter diesem Motto trafen sich die Athleten des LC Adler Bottrop in der Eisporthalle Dorsten zur letzten Trainingseinheit des Jahres, um ihr sportliches Geschick auf Kufen anstatt in Spikes und auf Eis anstatt auf Tartan unter Beweis zu stellen. Ohne Verletzungen und Verluste haben die jungen Bottroper Adler damit auch die letzte sportliche Herausforderung im Jahr 2015 heil überstanden und konnten in die wohlverdienten Weihnachtsferien rutschen … J

 

______________________________________________________________________

 

21.12.2015   bottrop.sport Adventskalender: Tor 21 – Marius Lewald

 

Die Leichtathletik in Bottrop ist untrennbar mit einem Namen verbunden. Die Familie Lewald - Vater Dirk, Mutter Simone und die Söhne Marius und Philipp - steht wie keine andere für den LC Adler Bottrop. Während Dirk Lewald als 2. Vorsitzender und Trainer die Geschicke des Vereins lenkt, der seit 2014 selbstständig ist, sorgt Ehefrau Simone als zertifizierte Vereinsmanagerin und Finanzgeschäftsführerin etwas im Hintergrund dafür, dass auch die Kasse stimmt. …

 

weiterlesen

 

______________________________________________________________________

 

17.12.2015   bottrop.sport Adventskalender: Tor 17 – Dustin Büchel

 

Erst verhältnismäßig spät kam Dustin Büchel zur Leichtathletik. Mit elf Jahren nahm ihn ein Schulfreund mit zum Training beim damaligen DJK Adler 07. Es war allerdings nicht die erste Station in seiner sportlichen Vita. Viele Jahre im Schwimmverein und zwei Jahre Karate bedeuteten eine überaus solide sportliche Grundausbildung. „Die Leichtathletik war trotzdem etwas vollkommen Neues für mich. Die ersten Wochen waren damals echt hart, weil ich mich …

 

weiterlesen

 

______________________________________________________________________

 

15.12.2015   bottrop.sport Adventskalender: Tor 15 - Lena Metzler

 

Die 14-Jährige Athletin hat in ihrer leichtathletischen Findungsphase den Hochsprung für sich entdeckt. Mit einer Höhe von 1,64 Meter konnte sich die Sportlerin des LC Adler Bottrop in diesem Jahr für eine Stützpunkt-Förderung empfehlen. Sie belegt aktuell Rang 15 in der Bestenliste ihres Jahrganges und verdiente sich so die Nominierung für den NRW Perspektivkader. Angefangen hat alles vor rund fünf Jahren beim LAV Oberhausen. „Meine Eltern …

 

weiterlesen

 

______________________________________________________________________

 

13.12.2015   Starker Auftritt beim Hallensportfest in Düsseldorf

 

Die Bottroper Leichtathleten des LC Adler Bottrop legten beim 11. Hallensportfest des SC Bayer 05 Uerdingen eine sehr gute sportliche Grundlage für die anstehende Hallensaison 2015/16. Der gut besuchte Hallenwettkampf in der Düsseldorfer Leichtathletikhalle im Arena-Sportpark sorgte mit einem starken Teilnehmerfeld aus ganz NRW und den Niederlanden. …

 

weiterlesen

 

______________________________________________________________________

 

12.12.2015   bottrop.sport Adventskalender: Tor 12 – Hanna Lüger

 

Hanna Lüger hat 2015 Erstaunliches vollbracht. Bei den Nordrhein Meisterschaften der U16 im Juni in Ratingen lief sie die 80 Meter Hürden in 11,82 Sekunden. Damit belegt die 14-Jährige den vierten Rang ihres Jahrgangs in der deutschen Bestenliste (DLV-Bestenliste). Mit dieser Topleistung hatte sie bereits in diesem Jahr alle sportlichen Voraussetzungen zur Teilnahme an den Deutschen Jugend-Meisterschaften erfüllt. Einzig ihr Alter machte …

 

weiterlesen

 

______________________________________________________________________

 

11.12.2015   Die Bottroper Leichtathleten beenden das Jahr 2015 sportlich

 

Die Leichtathleten des LC Adler Bottrop ließen das Sportjahr 2015 wieder einmal weihnachtlich-sportlich ausklingen. Für gut zwei Stunden stand die Dieter-Renz-Halle erneut unter dem Motto „Adler Weihnachts-Olympiade“ und verwandelte sich in eine sportliche Weihnachtsarena. Die Kinder und Jugendlichen des Vereins traten in acht buntgemischten Teams gegeneinander an. Ausschließlich der Spaß am Sport und das Miteinander standen …

 

weiterlesen

 

______________________________________________________________________

 

09.12.2015   bottrop.sport Adventskalender: Tor 9 – Bastian Nitz

 

Der 15-Jährige gehört dem NRW-Perspektivkader an und ist auf der Mittelstrecke zu Hause. Er kommt erst in Fahrt, wenn er die Stadionrunde mehrmals gelaufen ist. So konnte er auch in diesem Jahr bei den Nordrhein Langstrecken-Meisterschaften der U18- Jugend in Essen mit einer Zeit von 9:43,00 Minuten über 3.000 Meter überzeugen. Kurze Zeit später wurde er über diese Strecke sogar Westdeutscher Jugendmeister und qualifizierte sich für die …

 

weiterlesen

 

______________________________________________________________________

 

06.12.2015   Erfolgreicher Auftakt der Leichtathletik-Hallensaison 2015/16

 

An einem der ersten Hallentermine der Saison 2015/16 nahm ein kleines Team von Leichtathleten des LC Adler Bottrop teil. Der TSV Bayer 04 Leverkusen hatte zum 9. Jugend-Hallensportfest für die Altersklassen U14 und U16 in die Leichtathletikhalle auf der Fritz-Jacobi-Anlage eingeladen. Aus terminlichen Gründen wurde das Sportfest einmalig von Februar 2016 kurzfristig auf das 2. Adventwochenende verlegt. Durch eine weitere, zeitgleiche …

 

weiterlesen

 

______________________________________________________________________

 

29.11.2015   Adler-Crossläufer bei den LVN-Meisterschaften am Start

 

Der Herausforderung „LVN-Crosslauf-Meisterschaften“ stellten sich auf erfolgreiche Art und Weise neun junge Athletinnen und Athleten des LC Adler Bottrop. Die Reise führte sie zum nahe der niederländischen Grenze gelegenen Örtchen Wassenberg, wo bereits in den vergangenen Jahren wiederholt die besten Crossläufer des LVN-Gebietes gesucht wurden. Trotz des regnerischen Wetters der Vortage befand sich die Laufstrecke in gutem Zustand. …

 

weiterlesen

 

______________________________________________________________________

 

29.11.2015   Bottroper Adler erfolgreich beim Oberhausener Nikolauslauf

 

Die 22. Auflage des Schmachtendorfer Nikolauslaufes fand traditionell Ende November auf der Sportanlage am Buchenweg in Oberhausen statt. Die Leichtathleten der SpVgg. Sterkrade Nord hatten wie immer verschiedene Streckenlängen für alle Altersklassen vorbereitet. Die Bambiniläufe eröffneten um 10:00 Uhr die Veranstaltung mit einer Stadionrunde über 400 m. Insgesamt fast 450 Teilnehmer hatten sich an diesem Tag bei wechselhaftem

 

weiterlesen

 

 

 

 

______________________________________________________________________

 

13.11.2015   Fünf LC-Adler Athleten für den NRW-Kader nominiert

 

Zum Ende der diesjährigen Sommersaison wurden fünf Leichtathleten des LC Adler Bottrop aufgrund ihrer sehr guten sportlichen Leistungen im Jahr 2015 in den NRW D-Kader bzw. den NRW Perspektivkader berufen. Die Arbeitsgemeinschaft der Leichtathletik-Landesverbände Westfalen und Nordrhein hat auf Grundlage der relevanten Kader-Richtwerte und auf Vorschlag der Disziplinteams/-trainer Hanna Lüger, Lena Metzler, Marius Lewald, …

 

weiterlesen

 

______________________________________________________________________

 

08.11.2015   Dreizehn Adler kreisen um die Halden

 

Ein großes Feld von Eltern und Nachwuchs der Bottroper Leichtathleten nahm auch dieses Jahr an der 43. Auflage des RWW Herbstwaldlaufes teil. Bei frühlingshaften Temperaturen starteten die LC-ler am Bergwerk Prosper-Haniel über die 6,8 oder 10 km - Strecke. In dem riesigen Teilnehmerfeld konnten sich die Adler sehr gut platzieren. Über die 6,8 km - Distanz siegten Jan Roßkothen (MJU16) und Nina Endt (WJU16) in ihren jeweiligen Altersklassen.

 

weiterlesen

 

______________________________________________________________________

 

25.10.2015   Erfolgreicher Crosslauf durch das Backumer Tal in Herten

 

Mit einer kleinen Anzahl Athleten reiste der LC Adler Bottrop nach Herten, um auf den Strecken der Deutschen Crosslauf-Meisterschaften des kommenden Jahres in die Winter-Wettkampf-Saison zu starten. Die Laufstrecken waren trotz der Regenfälle der Vortage gut präpariert. Aufgrund der vielen kleineren und größeren Hügel, die in den Parcours eingebunden waren, war der Lauf für jeden Teilnehmer entsprechend fordernd. Den Anfang machten die jüngsten …

 

weiterlesen

 

______________________________________________________________________

 

03.10.2015   LC-Werfer(-innen) stark in Coesfeld

 

Die Herbstzeit ist eigentlich Werferzeit, aber nach einer Reihe von Wettkampfabsagen (Gladbeck, Nieukerk und Wesel) mussten die Adler schon bis nach Coesfeld reisen, um sich zum Ende der Freiluftsaison nochmal  im Diskus- und Speerwurf und beim Kugelstoßen messen zu können. Bei den „offenen“ Coesfelder Stadtmeisterschaften fielen die Bottroper Athleten mit Ihren individuellen Leistungen und als Team beim Nachbarverband „Westfalen“ …

 

weiterlesen

 

______________________________________________________________________

 

Wir gedenken Ferdinand Huvers, der am 3. Oktober 2015 im Alter von 59 Jahren viel zu früh gestorben ist.

 

 

Nachruf

 

 

______________________________________________________________________

 

10.08.2015   !!! Aktuell  –  Aktuell  –  Aktuell  –  Aktuell  –  Aktuell !!!

 

Mareike Ressing holt sich auch den Vize-Weltmeistertitel über 10.000 m

 

Nach dem großartigen Gold-Erfolg von Mareike Ressing bei den Senioren-Weltmeisterschaften im französischen Lyon über 5.000 m am letzten Samstag holte sich die Bottroperin zwei Tage später auch noch die Silbermedaille, diesmal über 10.000 m. Innerhalb von zwei Tagen zweimal Edelmetall über die langen Strecken … eine extrem starke Leistung der Adler-Athletin, die auch in ihrem zweiten Rennen von Anfang an den Takt mit angab. Bei „norddeutschem Schmuddelwetter“ (22 Grad, windig und bedeckt) gingen die 19 Läuferinnen in der Altersklasse W45 auf die Strecke im Stade Pierre Duboeuf. Bis 2.500 m verlief das Rennen für Mareike eher als Bummelrennen, danach setzte sich sie jedoch ab und machte Tempo bis 5.000 m. Doch die Französin Zohra Graziani blieb ihr auf den Fersen und überholte sie schließlich. Mareike konnte dieses Duell noch bis 8.000 m mithalten, danach musste sie die Verfolgung abreißen lassen. „Die Beine wollten nicht den richtigen Gang finden …“ Und so kam sie dann nur 7 sec hinter der führenden Französin in 38:08,53 min ins Ziel. Die drittplatzierte Chinesin Hong Li holte Bronze in 38:54,85 min. Ihr Fazit zu dieser Weltmeisterschaft „Zwei Tage sind schon sehr kurz als Pause zwischen 5.000 m und 10.000 m aber ich habe am Montag Silber gewonnen und nicht Gold verloren.“ Mit diesen Worten und einem „Au revoir Lyon“ ging es dann am späten Montagabend zurück nach Bottrop.

 

 

Herzlichen Glückwunsch

Zum WM-Gold und zum WM-Silber !!!

 

______________________________________________________________________

 

08.08.2015   Bastian Nitz bleibt unter seinen Möglichkeiten bei der U16-DM in Köln

 

Bastian Nitz bleibt bei den Deutschen Jugendmeisterschaften der Jugend U16 in Köln deutlich unter seinen Möglichkeiten über die 3.000 m. Nach einem gelungenen Start kann der junge Adler sich in dem sehr starken Führungsfeld gut positionieren. Gut 600 m hält er das Tempo im vorderen Feld, bis ihn sichtbar seine Kräfte verlassen und er nach und nach zurückfällt. Mit einer Zeit von 9:59,38 min kommt er schließlich enttäuscht ins Ziel ... zu hohes Anfangstempo? ... zu hoch gepokert? ... Nervosität? Viele Fragen die jetzt sicherlich zusammen mit der Familie und dem Trainer aufgearbeitet werden. Nach der anfänglichen Enttäuschung bleibt jedoch für den Westdeutschen Meister die Gewissheit, es bis in die Gruppe der Besten in Deutschland geschafft zu haben.

 

 

______________________________________________________________________

 

07.08.2015   !!! Aktuell  –  Aktuell  –  Aktuell  –  Aktuell  –  Aktuell !!!

 

Mareike Ressing vom LC Adler Bottrop wird Senioren-Weltmeisterin über 5.000 m

 

Bei den Senioren-Weltmeisterschaften im französischen Lyon komplettierte Mareike Ressing vom LC Adler Bottrop ihre diesjährige Erfolgsserie und setzte mit einem Sieg über die 5.000 m Distanz nicht nur einen neuen persönlichen Saisonhöhepunkt, sondern krönte mit dem WM-Titel auch ihre bisherige Lauf-Karriere. Nach dem Doppel-Gold-Erfolg bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften im Juli über 1.500 m und 5.000 m konnte die für den LC Adler Bottrop startende Athletin bei Temperaturen knapp an die 40 Grad und bei böigem Wind nun auch den WM-Titel in der Altersklasse W45 für sich verbuchen. Insgesamt gingen 17 Athletinnen im A-Finale auf die Strecke im Stade Laurent Gérin in Venissieux. Mareike und die zweitplatzierte Belgierin führen rund 1.800 m das Rennen an, bevor sich von hinten die Konkurrenz nähert, um sich im Windschatten des Führungsduos einzureihen. Bei 3.000 m setzt die Bottroperin sich dann ab, zieht das Tempo an und kommt mit 100 m Vorsprung in einer Zeit von 18:11,39 min ins Ziel. „Mein Mund war zum Schluss knochentrocken, ich bin platt aber zufrieden“ kommentiert die Goldmedaillengewinnerin ihr Rennen. Nach zwei Ruhetagen und hoffentlich etwas Abkühlung wird Mareike am Montag erneut auf die Bahn gehen und über 10.000 m ihrer Konkurrenz die Stirn bieten.

 

 

Herzlichen Glückwunsch

Zum WM-Gold !!!

 

______________________________________________________________________

 

06.08.2015   Bastian Nitz am Start der U16-DM über 3.000m

 

Und wieder ist es Zeit für Deutsche Meisterschaften in der Leichtathletik. Nach den Meisterschaften der Jugend U18/U20 am vergangenen Wochenende in Jena findet am jetzigen Wochenende im Kölner NetCologne-Stadion die zweite Auflage der U16-DM statt. Mit dabei als einer von fünf Athleten aus dem Kreis Rhein-Lippe ist der Bottroper Mittelstreckenläufer Bastian Nitz. Er wird sich am kommenden Samstag um 19:15 Uhr seiner starken …

 

weiterlesen

 

______________________________________________________________________

 

31.07.2015   Marius Lewald bei den Deutschen U18-Meisterschaften in Jena

 

Bei den Deutschen Jugend-Meisterschaften der Altersklassen U18/U20 schlug der DLV in diesem Jahr auf dem Ernst-Abbe-Sportfeld im thüringischen Jena für drei Tage die Zelte auf, um die Deutschen Meister in den verschiedenen Disziplinen der Leichtathletik zu ermitteln. Für den LC Adler Bottrop ging der Hürdensprinter Marius Lewald an den Start über die 110m Hürden. Als einer der jüngeren Teilnehmer in der Doppelaltersklasse U18 waren die Chancen für Marius …

 

weiterlesen

 

______________________________________________________________________

 

31.07.2015   !!! Aktuell  –  LIVE-Stream von der DM in Jena  -  Aktuell !!!

 

Die Deutschen Jugend-Meisterschaften U18/U20 in Jena im Live-Stream ... Marius Lewald, LC Adler Bottrop … am Freitag, den 31.07.2015 … um 10:40 Uhr Vorlauf 110m Hürden ... Zwischenlauf um 11:50 Uhr ... und der Endlauf um 13:30 Uhr (aber in diesem Jahr wahrscheinlich noch ohne Marius J )

 

Link zum Live-Stream

 

______________________________________________________________________

 

24.07.2015   LC Adler-Jugend am Start der Deutschen Meisterschaften

 

Drei Bottroper Leichtathleten des LC Adler Bottrop werden in diesem Sommer an den Start der Deutschen Jugend-Meisterschaften gehen. Den Auftakt macht der Vize-Nordrheinmeister Marius Lewald bei den Deutsche Jugend-Meisterschaft U18/U20 im thüringischen Jena. Dort wird er sich am 31. Juli 2015 im Stadion des Ernst-Abbe-Sportfelds der deutschen Hürdenkonkurrenz stellen. Im Doppeljahrgang der Jugend U18 erhofft sich der Hürdensprinter in diesem …

 

weiterlesen

 

______________________________________________________________________

 

10.-12.07.2015   !!! Aktuell  –  Aktuell  –  Aktuell  –  Aktuell  –  Aktuell !!!

 

Mareike Ressing vom LC Adler Bottrop holt sich Doppel-Gold bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften

 

Bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften in Zittau konnte Mareike Ressing vom LC Adler Bottrop in der Altersklasse W45 gleich zwei Meister-Titel für sich verbuchen. Über 1.500 m wurde sie am Samstag Deutsche Meisterin in einer Zeit von 4:47,58 min. Das Rennen über die sonst nicht übliche Strecke für die Bottroperin ist perfekt für sie verlaufen. Ihre beiden Konkurrentinnen Tanja Nehme und Simone Braun haben zwar direkt von Beginn ein hohes Anfangstempo gemacht, wovon sich Mareike jedoch nicht beirren ließ. Nach gut 800 m setzte sie sich an die Spitze und dominierte das Rennen bis ins Ziel. Einen Tag später ging sie auf die 5.000 m Distanz und konnte ebenfalls souverän mit einem guten Vorsprung den Titel in 17:53,55 min nach Bottrop holen. Im Gegensatz zum Vortag ging sie mit leichten Rückenproblemen und einer kurzen Nacht bei schönem Wetter in den Morgenstunden zusammen mit den Altersklassen W35 und W40 an den Start. An dritter Stelle absolvierte sie den ersten "Jogging-Kilometer" in 3:38 min an Position drei, setzte sich dann bei 1.500 m an die Spitze und lief den Rest des Rennens für sich alleine bis ins Ziel. Trotz der Rückenprobleme blickte die Bottroperin zufrieden auf das Wettkampfwochenende zurück " Bin total zufrieden, weil ich ewig nicht Doppel gelaufen bin, und so schnell in 1500 war ich ohne Training schon lange nicht mehr. Da geht also noch was!"

 

Herzlichen Glückwunsch

 

______________________________________________________________________

 

28.06.2015   !!! Aktuell  –  Aktuell  –  Aktuell  –  Aktuell  –  Aktuell !!!

 

Bastian Nitz wird Westdeutscher Meister über 3.000 m

 

Bei den Westdeutschen Meisterschaften in Hamm/Sieg ist Bastian Nitz Westdeutscher Meister über 3.000 m in der Altersklasse der männlichen Jugend U16 geworden. Schon nach 600 m hat er die Führungsposition des Feldes übernommen und hat damit von Anfang an Druck in dieses Rennen gebracht. Zum Schluss wurde es dann für den jungen Adler noch einmal spannend. Ein Verfolger, der die ganze Zeit in seinem Windschatten lief, setzte sich in der letzten Runde vor Bastian. Dieser ließ sich davon jedoch nicht beeindrucken und holte sich in einem Endspurt auf den letzten 100 m die Führung zurück und sicherte sich damit den Titel des Westdeutschen Meisters in einer Zeit von 9:49,43 min.

 

Herzlichen Glückwunsch

 

______________________________________________________________________

 

23.06.2015   School‘ s out - Das (alljährige) Finale vor den Ferien

 

Der Wettergott hatte ein Einsehen. Pünktlich zum Start des traditionellen School‘ s out der U14 – U18 legte der Regen eine Pause ein, so dass 50 Athleten/-innen und Trainer die obligatorische Minigolfeinheit im Bottroper Stadtgarten absolvieren konnten. Bei Hot Dogs und Kaltgetränken nahmen die Adler Abschied vor der Sommerferien - Trainingspause.

 

Eine Pause, die sich Kids und Coaches nach einer anstrengenden, aber absolut erfolgreichen Wettkampfphase redlich verdient haben….

 

Vielen Dank an Familie König für die tolle Unterstützung!      

 

______________________________________________________________________

 

21.06.2015   Die zweite Auflage der Bottroper NRW-Gala war ein Erfolg

 

Bei der diesjährigen NRW-Gala in Bottrop wurden beachtliche Leistungen geboten. Zweimal konnten die bisherigen Stadionrekorde geknackt werden. Dazu gab es einige Überraschungen. Das eine ums andere Mal wackelten die Rekorde im Jahnstadion, doch gebrochen wurden am Ende nur zwei. Wie von Mitorganisator und Athletenmanager Marc Osenberg im Vorfeld angekündigt, fiel dieser über die 5000 Meter der Männer. Nach der Disqualifikation des Siegers

 

weiterlesen

 

______________________________________________________________________

 

20.06.2015   Marius Lewald am Start der DLV Jugend-Gala in Schweinfurt

 

Bei der Internationalen DLV Jugend-Gala im unterfränkischen Schweinfurt startete der Bottroper Hürdensprinter Marius Lewald Ende Juni erstmalig auf der internationalen 110 m Hürdenstrecke der Jugend U18. Neben der Tatsache, dass er sich an diesem Tag mit Athleten aus den europäischen Nachbarstaaten messen musste, galt es bei diesem Wettkampf auch, die internationalen Anforderungen der 110 m Hürden zu meistern. Im Vergleich zu den nat...ionalen Hürdenabständen kommen international pro Hürde 10 cm Abstand hinzu. Mit einer Zeit von 14,81 sec meisterte der junge Bottroper diese Herausforderung jedoch sehr gut und kam damit im Finale auf Platz 7. Über 100 m im Flachsprint lief er mit einer Zeit von 11,44 sec eine neue persönliche Bestleistung. Im extrem starken Teilnehmerfeld reichte diese Zeit jedoch nicht für einen Platz im Finallauf aus.

 

______________________________________________________________________

 

19.06.2015   U14 Jungs qualifizieren sich in Sonsbeck für das Landesfinale

 

Den Ausscheidungswettkampf des Kreises Rhein-Lippe für die Endrunde der Nordrhein-U14-Teamwettkämpfe konnte die Jungen-Mannschaft der Adler klar für sich entscheiden. Aber auch das Mädchenteam der Bottroper Athleten hat mit einem zweiten Platz in einem starken Feld gute Chancen, als „Nachrücker“ im September in Mönchengladbach sich mit den besten Teams auf Nordrhein-Ebene messen zu dürfen. 13 Jungen und 10 Mädchen sammelten …

 

weiterlesen

 

______________________________________________________________________

 

16.06.2015   Weltklasse-Leichtathletik bei der NRW-Gala Bottrop am Sonntag, 21. Juni

649 Teilnehmer mit rund 750 Einzelstarts aus 13 Nationen und 4 Kontinenten ... das erwartet die Zuschauer bei der 2. Auflage der Internationalen NRW-Gala im Bottroper Jahnstadion. Hier nur einige Namen der deutschen Spitzen-Elite:

- Verena Sailer, gemeldet über 100 m mit 11,02 sec...


- Fabian Heinle, gemeldet im Weitsprung mit 8,25 m


- Linda Stahl, gemeldet im Speer mit 62,88 m


- Katharina Molitor, gemeldet im Speer mit 62,08 m


- Lena Malkus gemeldet im Weitsprung mit 6,94 m


- Matthias Bühler gemeldet über 100 m Hürden mit 13,34 sec


- Tobias Scherbarth gemeldet im Stabhochsprung mit 5,65 m


- Katja Demut gemeldet im Dreisprung mit 13,56 m

 

 

Alle weiteren Athleten der sehr gut besetzten Starterfelder unter:

http://www.nrw-gala-bottrop.de/seiten/wettkampf/teilnehmer2015_disziplinen.pdf

 

Alle weiteren Infos zur NRW-Gala Bottrop 2015 unter:

www.nrw-gala-bottrop.de

 

______________________________________________________________________

 

14.06.2015   Jugend U16 erfolgreich bei den Nordrhein-Meisterschaften

 

Die Nordrhein-Meisterschaften des Leichtathletik-Verbandes Nordrhein (LVN) fanden in der Altersklasse U16 in diesem Jahr in Ratingen statt. Bei guten Wettervoraussetzungen für einen Meisterschaftswettkampf waren 12 Bottroper Athleten des LC Adler schon am frühen Morgen angereist, um sich mit den besten Athleten ihrer Altersklasse im LVN zu messen. Teilweise hatten sich die Bottroper Athleten für mehrere Disziplinen qualifiziert, sodass sie sich

 

weiterlesen

 

______________________________________________________________________

 

05.-07.06.2015   TOP-Leichtathletik-Wochenende im Bottroper Jahnstadion

 

Drei Tage Leichtathletik im Bottroper Jahnstadion mit Meeting-Atmosphäre, drei Tage Spitzenwetter mit Top-Temperaturen, drei Tage Top-Leistungen mit Qualifikationen zu Deutschen, Europa- und Weltmeisterschaften der Jugend. Das Jahnstadion war von Freitag bis Sonntag Austragungsort der Ruhr Games und der Landesmeisterschaften der Altersklassen U18–U20 des Leichtathletik-Verbandes Nordrhein. Rund 650 Athleten aus über 100 Vereinen

 

weiterlesen

 

______________________________________________________________________

 

30.05.2015   !!! Aktuell  –  Aktuell  –  Aktuell  –  Aktuell  –  Aktuell !!!

 

Dustin Büchel qualifiziert sich im Blockwettkampf Wurf für die Deutschen U16-Blockmeisterschaften im September in Lübeck.

 

Bei den NRW-Blockmeisterschaften der Jugend U16 in Aachen hat sich Dustin Büchel für die Deutschen U16 Blockmeisterschaften im September in Lübeck qualifiziert. Direkt bei der ersten Disziplin, dem Kugelstoßen, konnte er mit einer neuen Bestleitung von 14,21 m motiviert in den Wettkampftag einsteigen. Auch beim anschließenden 80m Hürdenlauf überzeugte er mit neuer Bestleistung von 12,29 sec. Im Weitsprung und über 100 m lief es dann verletzungsbedingt nicht so optimal, sodass der abschließende Diskuswurf entscheidend für das DM-Ticket für ihn war. Erst der letzte Wurf über 38,37m sicherte dem Bottroper Adler das Ticket für Lübeck.

 

Herzlichen Glückwunsch

 

______________________________________________________________________

 

27.05.2015   !!! Aktuell  –  Aktuell  –  Aktuell  –  Aktuell  –  Aktuell !!!

 

Marius Lewald qualifiziert sich über 110 m Hürden für die Deutschen Jugendmeisterschaften Ende Juli/ Anfang August in Jena.

 

Beim 2. Hürdenabend des TV Unna ging der Bottroper Hürdensprinter in der Altersklasse U18 über die 110m Hürden an den Start und überzeugte auf Platz 1 mit einer Zeit von 14,94 sec. Damit sicherte er sich recht früh in der Saison das Ticket zur Deutschen Jugendmeisterschaft, die Ende Juli/ Anfang August im Ernst-Abbe-Sportfeld in Jena stattfinden wird. Dort wird er dann auf seine teilweise ein Jahr älteren Mitstreiter der Doppelaltersklasse U18 treffen.

 

Herzlichen Glückwunsch

 

______________________________________________________________________

 

27.05.2015   Bottroper Adler erfolgreich beim 2. Hürdenabend des TV Unna

 

Ein kleine Gruppe Hürdenläufer des LC Adler Bottrop ist beim 2. Hürdenabend des TV Unna an den Start gegangen. Bei diesem Abendsportfest wurden für alle Altersklassen die unterschiedlichsten Hürdendisziplinen in einem kurzen Abendprogramm von knapp zwei Stunden angeboten. Angefangen von der Altersklasse U10 mit dem 30 m Hindernislauf bis hin zu den Langhürden über 400 m der Männer und Frauen konnte

 

weiterlesen

 

______________________________________________________________________

 

22.05.2015   Trainingslager 2015 des LC Adler Bottrop – Teil 2 in Aurich

 

Mit 36 jugendlichen Leichtathleten der Altersklasse U16 bis U20 macht sich der LC Adler Bottrop auf den Weg ins Trainingslager nach Aurich um in der dortigen Sport-Jugendherberge die guten Trainingsmöglichkeiten für die anstehenden Wettkämpfe der noch jungen Saison zu nutzen. Vier Tage werden sie neben erweiterten Grundlagenschulungen auch einiges in den einzelnen Spezialdisziplinen zusammen mit ihren Trainern erarbeiten. Natürlich …

 

weiterlesen

 

______________________________________________________________________

 

14.05.2015   Bastian Nitz wird Nordrhein Vize-Meister über 3.000 m

 

Bastian Nitz wird in der Altersklasse der männlichen Jugend M15 Nordrhein Vize-Meister über 3.000 m in einer Zeit von 9:43,00 min. Damit unterbietet er seine bisherige Bestzeit erneut um fast sechs Sekunden.

 

Herzlichen  Glückwunsch

 

______________________________________________________________________

 

12.05.2015   Die NRW-Gala Bottrop geht am 21. Juni 2015 in die zweite Auflage

 

Die komplette Stadionleichtathletik wird dem Zuschauer im Bottroper Jahnstadion bei der zweiten Auflage der NRW-Gala Bottrop geboten. Bei der Kombination einer Meisterschaft mit einem Leichtathletik-Meeting werden neben den vielen guten Athleten auf Landes- und Bundesebene in fünf Disziplinen Top-Athleten an den Start gehen. Beim Weitsprung der Männer und der Frauen, beim Dreisprung und Speerwurf der Frauen und beim 1500m Lauf der Männer werden nationale und internationale Größen der Leichtathletik vom Veranstalter erwartet. Das endgültige Teilnehmerfeld sowie der Zeitplan werden rechtzeitig vor der Gala bekanntgegeben. Das Organisationsteam freut sich wieder auf einen spannenden Wettkampftag mit Spitzenleistungen auf Weltklasseniveau im Jahnstadion Bottrop. Der Eintritt kostet 5 Euro an der Tageskasse (3 Euro ermäßigt)

 

Homepage:   www.nrw-gala-bottrop.de

 

Facebook:     www.facebook.com/nrw.gala.bottrop

 

 

 

______________________________________________________________________

 

9./10.05.2015   Erfolgreiche Kreismeisterschaften für den LC Adler Bottrop

 

Ein ganzes Wochenende waren die Bottrop Leichtathleten des LC Adler Bottrop unterwegs bei den diesjährigen Kreismeisterschaften des Kreises Rhein-Lippe. Am Samstag traf sich die Jugend U18 und U20 im Sportpark in Rhede, um die Kreismeister in diesen Altersklassen zu ermitteln. Einen Tag später kam die Jugend U14 und U16 im Weseler Auestadion zusammen. Mit insgesamt weit über 300 Teilnehmern aus gut 20 Vereinen des Kreises war es ein

 

weiterlesen

 

______________________________________________________________________

 

03.05.2015   !!! Aktuell  –  Aktuell  –  Aktuell  –  Aktuell  –  Aktuell !!!

 

Bastian Nitz qualifiziert sich bei den Kreis-Blockmeisterschaften in Duisburg endgültig für die Deutschen U16-Meisterschaften im August in Köln. Bereits im April lief er die Quali über die 3.000 m in 9:48,74 min. Die benötigte Ausgleichsleistung holte er sich heute im Block Lauf (100 m, Weit, 80 m Hürden, Ball und 2000 m) mit 2270 Punkten.

 

Herzlichen  Glückwunsch

 

______________________________________________________________________

 

01.05.2015   Bottroper Adler starten erfolgreich beim 12. Maisportfest

 

Pünktlich zum 1. Mai hat der VFL Repeln und der Moerser TV wieder zum Maisportfest der Leichtathleten eingeladen. Bei der 12. Auflage des Sportfestes auf der Glückaufkampfbahn in Repelen sind auch wieder die Athleten des LC Adler Bottrop an den Start gegangen. Für die meisten Sportler war es der erste größere Freiluftwettkampf der Saison 2015 und für die meisten Bottroper Athleten ein gelungener Saisonauftakt. Bei den Platzierungen

 

weiterlesen

 

______________________________________________________________________

 

02.05.2015   !!! Aktuell  –  Aktuell  –  Aktuell  –  Aktuell  –  Aktuell !!!

 

Mareike Ressing wird im thüringischen Ohrdruf Deutsche Meisterin in der Altersklasse W45 über 10.000 m Bahn in einer Zeit von 36:57,03 min. Mit dieser Zeit ist sie nicht nur schnellste Läuferin ihrer Altersklasse, sondern lässt auch die jüngeren Altersklassen deutlich hinter sich und ist damit schnellste Frau in der Altersklassenwertung der Deutschen Meisterschaft.

 

 

Herzlichen  Glückwunsch

 

______________________________________________________________________

 

26.04.2015   Staffeltag eröffnet die Bottroper Leichtathletik Freiluft-Saison

 

Der LC Adler Bottrop hat zum Saisonauftakt der Leichtathletik-Freiluftsaison in das Bottroper Jahnstadion eingeladen. Der 6. Bottroper Staffeltag mit den Kreismeisterschaften der „Langen Staffeln“ des Kreises Rhein-Lippe fand im Rahmen eines Vereinssportfestes statt. Neben den langen Staffeln wurden auch die kurzen Sprintstaffeln an diesem Tag auf der Tartanbahn ausgetragen. Insgesamt war es wieder ein sehr erfolgreicher Wettkampftag für die

 

weiterlesen

 

______________________________________________________________________

 

18.04.2015   Bastian Nitz läuft DM-Quali über 3000 m in Oberhausen

 

Bei bestem Laufwetter trafen sich zahlreiche Läuferinnen und Läufer zu den Kreismeisterschaften über die langen Strecken im Sterkrader Leichathletik-Stadion. Mit einer guten Beteiligung von etwa 20 Athleten trat der LC Adler Bottrop ebenfalls dort an. Eingebettet war diese Veranstaltung in den Sterkrader Läufer- und Werfertag. Den Anfang machten die jüngsten LäuferInnen der Klassen U10 und U12 mit ihren Rennen über 800 m. In der männlichen

 

weiterlesen

 

______________________________________________________________________

 

18.04.2015   25 persönliche Bestleistungen beim Ausflug zu den Westfalen

 

Bei idealen Bedingungen haben sich die Bottroper Werfer beim 1. Werfertag des VFL Gladbeck mit Athleten des Nachbarverbandes gemessen. Dabei sammelten die 13 angetretenen Athleten des LC Adler Bottrop zahlreiche Bestweiten und gute Platzierungen. Im Stadion am Schloss Wittringen warf Dustin Büchel den Speer 46,13 m weit und damit erstmalig über die 46 m-Marke. Damit gewann er diese Disziplin in der Altersklasse M15. Gewinnen konnte …

 

weiterlesen

 

______________________________________________________________________

 

07.04.2015   Trainingslager des LC Adler Bottrop - Münster 2015

 

In alt bewährter Tradition haben sich die Bottroper Leichtathleten in der Osterwoche ins Trainingslager Richtung Münster aufgemacht. Vier Tage beherbergen 46 junge Sportler der Altersklassen U10 bis U14 die DJK Sportschule „Kardinal von Galen“ am Rande der Stadt. Begleitet werden sie von sieben Trainern des LC Adler Bottrop, die ein umfangreiches Programm für die Nachwuchsathleten im Gepäck haben. Die hervorragenden Trainingsmöglichkeiten

 

weiterlesen

 

______________________________________________________________________

 

28.03.2015   Mareike Ressing gewinnt dritten Lauf der NIKE-Winterlaufserie

 

Beim 3. Lauf der NIKE-Winterlaufserie des ASV Duisburg konnte Mareike Ressing vom LC Adler Bottrop den 10 km-Lauf in 37:20 min für sich entscheiden. Bei Dauerregen und einer Temperatur von 8 Grad, ist sie die erste Hälfte des Laufes ziemlich einsam alleine gegen den Wind gelaufen. Bei diesen schlechten Laufbedingungen hat sie damit ihren gesteckten Sollplan zwar nicht erreicht, hakt diesen Lauf aber zufrieden als Trainingslauf ab.

 

 

 

 

 

______________________________________________________________________

 

21.03.2015   Erfolgreicher Freiluftauftakt für die Bottroper Leichtathleten

 

Bei traditionell regnerischem Wetter starteten die Athleten des LC Adler Bottrop im Weseler Auestadion beim Frühjahrswerfertag in die Freiluftsaison der technischen Disziplinen. Trotz schwieriger Bedingungen (nasse Ringe und Wurfgeräte) sammelten die Athleten mit allein zehn ersten Plätzen hervorragende Ergebnisse. Gleich dreimal siegte Svenja Luggenhölscher in der Altersklasse W14. Im Kugelstoßen (3 kg) mit einer persönlichen Bestweite

 

weiterlesen

 

______________________________________________________________________

 

15.03.2015   Adler beenden die Hallensaison 2014/15 erfolgreich

 

Bei den diesjährigen Nordrhein-Hallenmeisterschaften der Jugend U16 im Arena-Sportpark Düsseldorf konnten die Bottroper Leichtathleten die Hallensaison 2014/15 erfolgreich abschließen. Insgesamt 13 junge Adler gingen an den Start der Meisterschaften der Landesbesten. Dabei fielen die Ergebnisse aus Bottroper Sicht gut aus. Zwar konnten die jungen Athleten keinen Podestplatz erreichen, sind aber am Ende des Tages zufrieden mit vielen

 

weiterlesen

 

______________________________________________________________________

 

08.03.2015   Bottroper Athleten messen sich im internationalen Vergleich

 

Leichtathleten aus fünf europäischen Nationen waren nach Dortmund gekommen, um beim Hallensportfest des Kreises Dortmund in der Helmut-Körnig-Halle ihr Können im internationalen Vergleich unter Beweis zu stellen. Neben zahlreichen Sportlern aus ganz NRW sowie weiteren Bundesländern gingen junge Athleten aus Schweden, Ungarn, Serbien, Polen und den Niederlanden an den Start. Auch der LC Adler Bottrop ware mit seiner Jugend U14 bis …

 

weiterlesen

 

______________________________________________________________________

 

07.03.2015   Mareike Ressing Deutsche Cross-Vizemeisterin 2015

 

Für den LC Adler Bottrop gingen vier Athleten ins Rennen der Deutschen Cross-Meisterschaften im bayerischen Markt Indersdorf. Mareike Ressing, Henning Ressing und Jens Roßkothen starteten bei den Männern/ Frauen. Johannes Plöger ging bei der männlichen Jugend U18 an den Start. Bevor jedoch die Hauptläufe der Deutschen Meisterschaften gestartet wurden, machten sich zwei Nachwuchsathleten bereit für ihren Lauf im Rahmenprogramm

 

weiterlesen

 

______________________________________________________________________

 

05.03.2015   Ehrung für Dustin Büchel und Marius Lewald

 

Im Rahmen des Kreisjugendtages des Leichtathletik-Kreises Rhein-Lippe wurden auch wieder einige Athleten für ihre besonderen und herausragenden Leistungen im Wettkampfjahr 2014 geehrt. Anhand eines Punktesystems werden alljährlich die erreichten Platzierungen von diversen Meisterschaften der jungen Sportler aufaddiert. Die Athleten einer Altersklasse mit den meisten Punkten werden entsprechend ausgezeichnet. Aus den Reihen der Bottroper …

 

weiterlesen

 

______________________________________________________________________

 

01.03.2015   Adler-Nachwuchs präsentiert sich in Oberhausen

 

Beim den regionalen Kreishallenbestenkämpfe des LVN-Kreises Rhein-Lippe in den Altersklassen der Schüler/ -innen U10 und U12 haben sich die Nachwuchsleichtathleten des LC Adler Bottrop gut präsentieren können. Bei dem traditionellen Städtevergleich zwischen Bottrop und Oberhausen gingen die Bottroper Adler zusammen mit drei Oberhausener Vereinen (LAV Oberhausen, TC 1869 Sterkrade und DJK SG Tackenberg) an den Start der Mehrfachturnhalle

 

weiterlesen

 

______________________________________________________________________

 

28.02.2015   Bottroper Adler triumphieren beim Weseler Hallenpokal

 

Der 10. Weseler Hallenpokal war für das Leichtathletikteam des LC Adler Bottrop ein extrem erfolgreicher Wettkampftag. Mit sechs Mannschaften waren die Adler in der Weseler Leichtathletikhalle an den Start gegangen, um zusammen mit 14 weiteren  Mannschaften aus fünf verschiedenen Vereinen um die beliebten Mannschaftstrophäen zu kämpfen. Am Ende des Tages konnten sie voller Stolz vier von fünf möglichen Pokalen und einen zweiten Platz …

 

weiterlesen

 

______________________________________________________________________

 

25.02.2015   Volksbank Bottrop unterstützt die Bottroper Leichtathleten

 

Über eine großzügige Unterstützung der Volksbank Bottrop in Form von Trainingsmaterialien konnten sich die Leichtathleten des LC Adler Bottrop freuen. Michael Schmidt, Leiter Marketing/ Öffentlichkeitsarbeit der Volksbank, übergab das umfangreiche Materialpaket im Rahmen einer Trainingsstunde den jungen Athleten in der Dieter-Renz-Halle. „Damit wurde unser Pool an Trainingsmaterialien ordentlich erweitert und komplettiert.“ freute

 

weiterlesen

 

______________________________________________________________________

 

22.02.2015   Vorbereitung auf die Nordrhein-Meisterschaften in Dortmund

 

Der LC Adler Bottrop war einer von 136 Leichtathletikvereinen, die am Hallensportfest des Dortmunder Post- und Telekom SV teilgenommen haben. Rund 900 Athleten, hauptsächlich aus dem Leichtathletikverband Westfalen, gingen an diesem Tag an den Start in der Helmut-Körnig-Leichtathletikhalle im Westfalenpark Dortmund. Zudem war eine Großzahl an Athleten aus den Niederlanden und Belgien nach Dortmund gereist, um sich mit den deutschen Athleten …

 

weiterlesen

 

______________________________________________________________________

 

15.02.2015   Mareike Ressing gewinnt Bertlicher Straßenlauf

 

Beim Bertlicher Straßenlauf hat Mareike Ressing einen neuen Altersklassenrekord über 10 km in der Altersklasse W45 aufgestellt. Bei kühlen Temperaturen und Sonnenschein lief sie in 37:55 min als erste Frau über die Ziellinie. In der Gesamtwertung der Männer und Frauen belegte sie damit Platz 12 von 193. Ihr Sohn Joris lief zusammen mit ihrem Mann Henning die 5 km Strecke. Beide kamen in 26:31 min ins Ziel und belegten damit Platz 90 und 91.

 

______________________________________________________________________

 

08.02.2015   Leistungstest der U16-Adler in Leverkusen

 

Der TSV Bayer 04 Leverkusen hatte eingeladen zum 8. Jugend-Hallensportfest der Altersklassen U14 und U16. Auch der LC Adler Bottrop war mit einigen U16-Sportlern zum Landesleistungsstützpunkt gereist, um Wettkampfroutine in die Vorbereitungen auf die Nordrhein-Meisterschaften zu bekommen. Viele der Bottroper Athleten haben bereits in den letzten Wochen die begehrte A-Norm für die Meisterschaften erlangt und konnten sich an diesem …

 

weiterlesen

 

______________________________________________________________________

 

07.02.2015   Elf Podiumsplätze für die U14-Adler in Rhede

 

Beim dritten Wettkampf der diesjährigen Kreishallenmeisterschaften des LVN-Kreises Rhein-Lippe konnten die Bottroper Leichtathleten der Altersklasse U14 trotz zahlreicher krankheitsbedingter Ausfälle und angeschlagener Athleten erneut hervorragende Ergebnisse erzielen. Bester LC-ler war Jan Roßkothen (M12), der mit 4,49 m im Weitsprung, 11,88 sec über 60 m Hürden und 8,67 sec im 60 m Sprint gleich drei Kreismeistertitel erringen

 

weiterlesen

 

______________________________________________________________________

 

01.02.2015   Marius Lewald wurde Dritter bei den Westdeutschen Hallenmeisterschaften

 

Die besten Sportler der Leichtathletik-Verbände Westfalen, Nordrhein und Rheinland trafen sich in der Dortmunder Helmut-Körnig-Halle zu den Westdeutschen Hallenmeisterschaften der Altersklassen U18, Männer und Frauen. Für die Altersklasse U18 ist das die höchste Hallenmeisterschaft in Deutschland. Eine entsprechende Deutsche Hallenmeisterschaft gibt es erst in der Altersklasse U20. Aus Bottrop hatte sich Marius Lewald vom LC Adler Bottrop

 

weiterlesen

 

______________________________________________________________________

 

01.02.2015   Vier Kreismeister und sieben Vize-Titel Querfeldein

 

Bei den Kreis-Cross-Meisterschaften in Wesel-Flüren haben die Leichtathleten des LC Adler Bottrop in der Mittel- und Langstrecke erfolgreich mit einem großen Team teilgenommen. Bei den Schülerinnen W11 kam Katharina Wagner mit dem antauenden, tiefen Boden am besten klar, und siegte über 1.000 m in 4:52 min. Über die gleiche Distanz gewann Neuzugang Florian Nitz (M10) in 4:45 min. Kreismeisterin über die 3.700 m der weiblichen Jugend U20

 

weiterlesen

 

______________________________________________________________________

 

24.01.2015   Sehr erfolgreiche Bottroper Kugelstoßer

 

Beim zweiten Wettkampf der diesjährigen Kreishallenmeisterschaften des LVN-Kreises Rhein-Lippe schnitten die Bottroper Leichtathleten erneut mit hervorragenden Ergebnissen ab. Die Altersklassen U14 bis U20 sowie die Männer und Frauen trafen sich in der Leichtathletikhalle des Weseler TV, um die jeweiligen Kreismeister im Kugelstoßen, Dreisprung und Stabhochsprung zu ermitteln. Als Rahmenprogramm wurden auch noch zusätzlich 60 m, 60 m Hürden

 

weiterlesen

 

______________________________________________________________________

 

17./18.01.2015   Nordrhein Hallenmeisterschaften der U18/U20 in Leverkusen

 

In Leverkusen fanden die diesjährigen Nordrhein Hallenmeisterschaften der U18 und U20 statt. Dort ging Marius Lewald über 60 m und 60 m Hürden an den Start. Dabei belegt er in einem sehr starken 60 m Hürdenfeld Platz 4 mit 8,72 sec, womit er Schnellster seines Jahrgangs in der Doppelaltersklasse U18 wurde. Über 60 m flach blieb er unter seiner Bestzeit und schied mit einer Zeit von 7,52 sec im Zwischenlauf aus. Ebenfalls am Start des 60 m Sprints

 

weiterlesen

 

______________________________________________________________________

 

11.01.2015   Sehr guter Einstand der Leichtathletik-Jugend ins Jahr 2015

 

Mit sehr guten Ergebnissen konnten 18 Athleten des LC Adler Bottrop den ersten Wettkampf des Jahres 2015 abschließen. Bei den Kreishallenmeisterschaften des LVN-Kreises Rhein-Lippe standen die Disziplinen 60 m, 60 m Hürden, Weitsprung und Hochsprung auf dem Tagesprogramm der Altersklassen U16 und U18 in der Leichtathletikhalle in Rhede. Obwohl des sehr frühen Termins im Jahr und der Tatsache, dass die Trainingspause

 

weiterlesen

 

______________________________________________________________________

 

07.01.2015   Trainingsplätze bei den Mini-Adlern des LC Adler Bottrop frei

 

Zum Jahreswechsel und dem damit verbundenen Altersklassenwechsel sind bei den Leichtathleten des LC Adler Bottrop wieder einige Plätze in der Trainingsgruppe der Mini-Adler freigeworden. Die Mini-Adler sind die kleinsten Sportler des Bottroper Leichtathletikvereins. Sie zählen zu der Altersklasse U8 und umfassen die Jahrgänge 2008 und 2009. Im Vordergrund des Trainings steht das kindgemäße Heranführen an leichtathletikorientierte

 

weiterlesen

 

______________________________________________________________________

 

 

>>>  Aktuelles 2014